Gestrickt #1

Ich bin jetzt die Expertin für das Stricken von Loops. Nun gut, das ist jetzt auch nicht sonderlich schwer. Seit Ende November habe ich alle anderen Strickprojekte ruhen lassen (ob mein Pullover jemals noch mal fertig wird? Aktuell bezweifle ich es) und seitdem drei schöne, kuschlig-warme Loops gestrickt – zwei zum Verschenken und einen für mich. „Gestrickt #1“ weiterlesen

Gelesen – 02/2017

Ich bin noch das eine Buch schuldig, das ich im Februar zu beenden geschafft habe. Heute ist immerhin schon der fünfte Tag im März (und auch der ist bald schon zu Ende), aber eher habe ich es leider nicht geschafft. Die vergangene Woche war zwar schön, aber auch sehr voll und weil ich zuhause war und nicht so viel wie geplant für meine Hausarbeit tun konnte, habe ich jetzt das Wochenende hier in Münster quasi durchgängig am Schreibtisch verbracht. Zurück zum Thema. „Gelesen – 02/2017“ weiterlesen

30 day music challenge – Part I

I guess everybody’s already heard of the 30 day music challenge because it’s been around for a little while now. I’ve been thinking about doing it for a few days and then decided I wanted to join in. But as I’m not really active on Facebook any more, Twitter doesn’t give me enough space to explain why I’ve chosen which song and Instagram only works if you’ve got at least okay-ish pictures to go with I decided on turning the challenge into a blog post. „30 day music challenge – Part I“ weiterlesen