Die Zeit rennt…

Heute ist tatsächlich schon der Donnerstag vor dem 2. Advent. Wow. Findet ihr das auch so irre? Ich fühle mich zwar wie meine eigene Oma, wenn ich das denke und sage, aber: Unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht.

In diesem Semester ist der Donnerstag ein sehr schöner Tag. Ich steh früh auf, habe dann aber nur ein Seminar um 8 Uhr – und somit ab 10 Uhr quasi schon Wochenende. Meistens verbringe ich den restlichen Tag dann auch eher faul, wenn nichts Dringendes ansteht, und nehme mir noch anstehende Arbeiten dann eher für den Freitag vor. Heute habe ich immerhin gebügelt und Wäsche gelegt und war eben noch kurz in der Stadt, um ein paar kleine Geschenke zu besorgen.

Von „Xaver“ ist hier unten nichts zu spüren. Es windet zwar ein wenig, aber wenn ich nicht wüsste, dass in Norddeutschland ein Orkan aufzieht, würde ich mir dabei nix denken. Ich verfolge allerdings ständig die Nachrichten, die von Wangerooge über soziale Medien „hereinflattern“ – die Prognosen sind ja eher besorgniserregend und auch die Bilder und Videos, die ich gesehen habe, nicht gerade beruhigend. Erste Dünenabbrüche gab es dort auch schon zu verzeichnen, die Strandabgänge sind gesperrt und der Schiffs- und Flugverkehr für heute und morgen komplett eingestellt.

Ich freue mich auf ein sehr musikalisches Adventswochenende. Nachdem ich am letzten Sonntag mit dem Caspar-Olevian-Chor, dem ich jetzt seit ein paar Wochen angehöre, im Gottesdienst gesungen haben, geht es am Samstagnachmittag zum Singen in’s Krankenhaus. Kenne ich ja schon ;-)
Am Sonntag gibt es dann im Caspar-Olevian-Saal, neben der Basilia, ein Benefizkonzert: Auf dem Programm stehen u.a. Bach und Telemann, für Orgel und Blockflöte. Da möchte ich sehr gerne hingehen und mir mal wieder ein wenig klassische Musik zu Gemüte führen.

Heute in zwei Wochen um diese Zeit bin ich im Zug kurz vor’m Ziel: Zuhause für zwei Wochen Weihnachtsferien. Ich freue mich schon sehr! :)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s