Und noch einmal Großkreutz…

Dieses Mal aber nur ganz kurz, denn wenn ich alles, was mir zu diesem Thema im Kopf herumgeht, aufschriebe, säße ich wohl noch bis morgen Früh vor dem Rechner.

Zuallererst: Natürlich ist es absolut daneben, gehört es sich nicht, was Kevin Großkreutz da getan hat. (Nämlich betrunken in der Nacht nach dem Pokalfinale in Berlin in eine Hotel-Lobby zu pinkeln).
ABER. Erstens finde ich Pinkeln in der Öffentlichkeit grundsätzlich daneben. Und da gibt es mehr als genug Männer, die das völlig ungeniert praktizieren. Also, erstmal an die eigene Nase fassen.

Dann finde ich außerdem die Berichterstattung darüber total daneben. Dieser Vorfall hat mit Kevin Großkreutz als Fußballer überhaupt nichts zu tun. Warum, WARUM muss man das medial so ausschlachten? Ich würde viel darauf verwetten, gäbe es einen ähnlichen Vorfall bei einem Mann wie Philipp Lahm, sähe die Berichterstattung anders aus. Aber bei jemandem wie Großkreutz, der eh den Ruf weg hat, nicht der Hellste zu sein, da kann man ja mal alle Register ziehen.

„Aber er hat doch eine Vorbildfunktion“, dieses Argument finde ich am aller-lächerlichsten. Mag sein, dass er die hat. Aber erstens: Was soll denn jetzt passieren? Erwartet irgendjemand ernsthaft, dass es jetzt Häufungen von in Hotellobbys pinkelnden Jugendlichen gibt, die sich Kevin Großkreutz zum Vorbild genommen haben?
Zweitens: Wer macht ihn denn zum Vorbild? Wer kreiert denn das öffentliche Bild von ihm? Die Medien. Auf der einen Seite ihm das Label „(schlechtes) Vorbild“ aufzustempeln, auf der anderen Seite mit allen Mitteln daran arbeiten, sein Image möglichst weit durch den Dreck zu ziehen? Verlogen.

Ja, ich find sein Verhalten dämlich. Aber die mediale Aufregung darüber* find ich noch viel dämlicher. Ich will nicht wissen, was Großkreutz in seiner Freizeit treibt, egal ob er zuhause im Garten mit seinem Bruder Fußball spielt oder ob er in der Öffentlichkeit pinkelt. Interessiert mich beides nicht!

*Allen voran, wie üblich und nicht anders zu erwarten, BILD, BamS und SportBild. Lächerlich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s