Ich habe da mal was gemacht…

… ich habe mich getrennt. Naja, nur von einem bestimmten Thema. Und auch nur auf diesem Blog.

Vielleicht ist es schon jemandem aufgefallen: Oben in der Menü-Leiste gibt es jetzt den Punkt „BVB“. Wenn man darauf klickt, landet man auf einem neuen Blog. Das ist auch meiner. Den habe ich angelegt, um ungehemmt meiner Lust am Schreiben über den BVB frönen zu können, ohne mich zurückhalten zu müssen, weil ich vielleicht in letzter Zeit schon so viel über Fußball und Borussia Dortmund gebloggt habe. Oder weil ich eigentlich gar nichts substantielles zu sagen habe und nur irgendwas einfach mal wieder raus muss.

Ich studiere Medienwissenschaft und das nicht umsonst. Ich interessiere mich für Medien, wie sie funktionieren, was sie bewirken können, wie sie genutzt werden. Schon lange versuche ich, diesem großen Themenkomplex hier auf dem Blog mehr Raum zu geben. Und möchte damit auch erreichen, dass dieser Blog ein wenig ernsthafter wird. Natürlich gibt es hier auch immer wieder private und persönliche Posts, Fotos von Ausflügen oder dem neuesten Strickprojekt und das wird auch so bleiben. Aber es gab schon Phasen, wo ich hier mehr über den BVB als über irgendetwas anderes gebloggt habe und das soll sich nun ändern.

Alle Posts, die ausschließlich den BVB behandeln, wandern daher von nun an in die Schwarzgelbe Ecke. Auch da habe ich Ambitionen, aber ich werde mal sehen, in welche Richtung sich das entwickelt. Ab und an wird es sicher auch mal doppelte Posts geben, wenn ich ein BVB-Thema aus Mediensicht behandele beispielsweise. Aber alle Fan-Posts und meine Meinungen, Abhandlungen und Auslassungen zum Thema Fußball haben jetzt ihren eigenen Raum. Und darauf, den mit Leben zu füllen, freue ich mich schon.

Ebenfalls freuen würde ich mich natürlich, wenn einige von euch mir auch in der Schwarzgelben Ecke die Ehre erweisen, ab und an mal hereinzuschauen. Hier bleibt aber ansonsten alles beim Alten, mit immer wieder ruhigeren Zeiten und Phasen, wo ich jeden Tag seitenweise bloggen könnte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s