The burning woman hurling through the air…

… with dynamite in her hair, over sharks and spiky objects, caught by the man locked in the cage.

Nach dem Welt-Buch-Tag am Samstag scheint heute #TellAStoryDay zu sein und unter diesem Hashtag wurde die Geschichte „The Acrobat and the Escapologist“ heute vom britischen Matilda The Musical-Twitter-Account geteilt.

Die Geschichte wird im Musical von Matilda erzählt, unterbrochen von Einwürfen anderer Charaktere. In dem Video wird sie von allen 61 Mädchen erzählt, die die Rolle in den USA, in Großbritannien und in Australien gespielt haben oder aktuell spielen (und zwar, sofern ich nicht völlig falsch liege, in der Reihenfolge, in der sie gecastet und besetzt wurden). Bei den Ältesten ist es bald sechs Jahre her, dass sie als Matilda auf der Bühne standen. Wären nicht die Namen eingeblendet, so manche hätte ich auf den ersten Blick nicht wieder erkannt.

https://i0.wp.com/cs629125.vk.me/v629125314/2b178/n-gRKT7QQsw.jpg
Eleanor Worthington Cox, Cleo Demetriou, Kerry Ingram, Sophia Kiely (v.l.n.r.)
(Foto: http://vk.com/matilda.musical)

Was hingegen gut geht: Erkennen, wer aus welchem Land kommt. Selbst wenn auch die Nicht-Engländerinnen eine Aussprache eingeimpft bekommen (haben), die der Received Pronunciation möglichst nahe kommen soll, klappt das vor allem bei manchen der amerikanischen Mädchen nur so halb. Aber Geschichten erzählen, das können sie alle.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s